Produktion / Fertigung von Abzeichen

für Vereine, Feuerwehr, Bundeswehr, Polizei, Sicherheitsdienste...

 

Produktionsschritte:

Schritt 1

Von Ihrer Skizze bzw. reprofähiger Vorlage wird zunächst eine maßstabsgerechte Zeichnung mit vierfacher Vergrößerung erstellt.

 

Schritt 2

Ein Graveur, der auf Werkzeugherstellung spezialisiert ist, erstellt das Prägewerkzeug für die Prägemaschinen sowie die Schnittwerkzeuge, die für den Ausschnitt notwendig sind. Beide Werkzeugarten werden vereinfacht ausgedrückt, aus Stahl gefertigt.

 

Schritt 3

Nach dem Prägen und Ausstanzen mit der Hydraulikpresse, werden erforderliche Lötungen erledigt (z.B. Anbringen von Nadeln, Verschlüssen etc.) und/oder Emaillearbeiten  ausgeführt. Danach erfolgt eine Reinigung der Werkstücke und sie werden oberflächenveredelt (gebürstet, bronciert, eloxiert, vergoldet, versilbert oder ähnliches).

 

Schritt 4

Fertig!

 

 

Homepage | Referenzen | Produktion